– 𝐌 𝐎 𝐁 𝐈 𝐋 𝐈 𝐓 𝐀 𝐄 𝐓 –

Diese Woche sind wir im Fahrradgroßhandel gewesen und waren mit der Auswahl ziemlich enttäuscht.

Ich wollte demnächst ein Laufrad für ihn kaufen. Aber die Auswahl auf dem Markt lässt auch im Internet zu wünschen übrig. Entweder sind sie zu klein (diese 4 Rädrigen, wo er mit den Rädern vorne nicht klar kommt weil die ihm beim Anschubsen im Weg sind) oder eben zu groß..

Ich dachte man könne ihn durch das Laufrad dann etwas Kinderwagen entwöhnen. Außerdem liegt mir persönlich auch viel daran, wenn er früh, schnell und gut mithalten kann und wir so früh wie möglich zusammen Radeln können. Ich liebe einfach das Radfahren! .
Eins (das auf dem Bild) haben wir im Laden gefunden, das hätte beinahe gepasst. Es haben nur 2 cm gefehlt bei Nikon..

Ich finde es schade, dass es so wenig Auswahl für ‚mittlere‘ Kinder gibt. Nur diese ganz kleinen bis 22 cm Schritthöhe. Und dann geht es erst wieder ab 36 cm los. Nikon bräuchte 24/26 cm Schritthöhe… Und dafür habe ich mich mal wieder im Internet auf die Suche gemacht. Und glaubt ihr’s? Ich habe nur ein Rad gefunden mit 24 cm Schritthöhe… Und das ist optisch.. Naja, nicht so mein Ding.

Der Plan Laufrad wird als erstmal vertagt (für ein paar Monate).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.